Elektrische Brennstempel

Brennstempel werden zur Kennzeichnung von Holz, Leder, Kunststoff, Hartgummi und Karton eingesetzt. Es wird keine Farbe, sondern nur Wärme zum Aufbringen des Textes oder Logos verwendet. Daher ist diese Art der Kennzeichnung preiswert und umweltfreundlich.

Je grösser die Brennplatte, desto mehr Leistung (Watt) wird benötigt.

Elektrischer Brennstempel Elektrischer Brennstempel mit auswechselbaren Schrifttypen

Merkmale der Brennstempel:

  • elektrisch beheizt
  • 220 V / 150 - 400 Watt
  • Schrifthöhe bis 60 mm
  • Sonderleistung mit Hochleistungspatronen bis 800 Watt möglich
  • Brennstempel mit T-Stück und aufgeschraubtem Cliché. Dies ermöglicht ein einfaches Austauschen der Logos.
  • Kostenrahmen (bis 400W): CHF 386-450.00 (exkl. Mwst)

 

Es können verschiedene Schriftarten und Logos auf der Brennplatte eingraviert werden. Für Logos wird eine Vektorengrafik (Datei) benötigt.

Anforderungen an Gravurdateien

Um ein optimales Ergebnis beim Brennstempeln zu erzielen, müssen einige Vorgaben beachtet werden.
Bitte bedenken Sie, dass Brennstempel eine Temperatur von 350 bis 400 Grad Celsius erreichen.
Dadurch legt der Stempel-Abdruck unter Umständen zu. Das bedeutet, dass kleinere Details oder negative
Elemente zulaufen können. Daher empfiehlt es sich, die Gestaltung des Designs, dass Sie brennstempeln
möchten, möglichst einfach und klar zu halten.
Bitte verzichten Sie auf detailreiche Vorlagen mit kleinem Text, feinen Linien sowie vielen Details, da diese
schlecht lesbar bzw. kaum erkennbar sein werden, wenn sie markiert werden.

Um die Überhitzung des Brennstempels während eines Arbeitsunterbruches zu vermeiden, empfehlen wir die Zwischenschaltung eines LEISTUNGSREGLERS (Dimmers). (separat erhältlich)

M. SCHERRER AG
Industriestrasse 25d
CH-9524 Zuzwil SG

Tel +41 (0)71 944 42 42
Fax +41 (0)71 944 42 62
info@m-scherrerag.ch - www.m-scherrerag.ch